Verschiebung der 110. ordentlichen Generalversammlung

Aufgrund der aktuellen Situation

- Von Thomas Ochsner

Verschiebung der 110. ordentlichen Generalversammlung der Erdgas Einsiedeln AG

Aufgrund der aktuellen Situation betreffend Coronavirus hat sich der Verwaltungsrat entschieden, zum Wohle der Gesundheit aller Aktionärinnen und Aktionäre, die Generalversammlung vom 3. April 2020 abzusagen und auf den Freitag, 19. Juni 2020 zu verschieben.

Wir bitten Sie, diesen neuen Termin für die ordentliche Generalversammlung zu reservieren. Unter Einhaltung der gesetzlichen Einladungsfrist von 20 Tagen werden wir Sie informieren, wo und in welchem Rahmen die Generalversammlung stattfinden wird.

 

Wir wünschen Ihnen beste Gesundheit und danken für Ihr Verständnis.

Ihre Erdgas Einsiedeln AG.

Zuständig: Thomas Ochsner, Geschäftseiter, Tel. 055 412 25 01

Die Aktionärinnen und Aktionäre wurden alle schriftlich informiert.