110. ordentlichen Generalversammlung

Mitteilung an die Aktionärinnen und Aktionäre

- Von Thomas Ochsner

Protokoll der 110. ordentlichen Generalversammlung

Milchmanufaktur Einsiedeln, Einsiedeln
Freitag, 19. Juni 2020, 16:00 – 16:35 Uhr

Anwesend

Erich Blöchliger, Präsident VR
Walter Pfyl, Vizepräsident VR; Protokoll
Francis Fuchs, VR
Christian Grätzer, VR, Stimmenzähler
Arne Kähler, VR
Simone Kälin, VR, Stimmenzählerin
Thomas Ochsner, Geschäftsleiter, Vorbereiter Stimmenzählung
Jürg Müller, nominierter VR

Traktanden

  1.     Begrüssung / Feststellung der Beschlussfähigkeit

  2.     Jahresbericht 2019 des Verwaltungsrates

  3.     Jahresrechnung 2019 / Bericht der Revisionsstelle

  4.     Genehmigung Jahresbericht und Jahresrechnung

Antrag: Der Verwaltungsrat beantragt, den Jahresbericht und die Jahresrechnung 2019 zu genehmigen.

  5.     Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinnes

Antrag: Der Verwaltungsrat beantragt, den verfügbaren Bilanzgewinn von CHF 2‘200’341 gemäss Zusammenstellung auf Seite 5 zu verwenden.

  6.     Entlastung der Mitglieder des Verwaltungsrates

Antrag: Der Verwaltungsrat beantragt, den Mitgliedern des Verwaltungsrates und dem Geschäftsleiter Entlastung zu erteilen.

  7.     Wahlen Verwaltungsrat

Antrag: Der Verwaltungsrat beantragt die Wiederwahl der Mitglieder des Verwaltungsrates: Simone Kälin, Erich Blöchliger, Francis Fuchs, Christian Grätzer und Walter Pfyl für eine weitere Amtsdauer von einem Jahr.

Der Verwaltungsrat beantragt die Neuwahl von Jürg Müller, 1982, Obere Sihleggstrasse 4a, Schindellegi, Mitglied der Geschäftsleitung der EW Höfe AG, als Ersatz von Arne Kähler für eine Amtsdauer von einem Jahr als Mitglied des Verwaltungsrates.

  8.     Wahl der Revisionsstelle

Antrag: Der Verwaltungsrat beantragt die Wiederwahl der Treuhand- und Revisionsgesellschaft Mattig-Suter und Partner, Schwyz, für das Geschäftsjahr 2020.

  9.     Ausblick 2020

10.     Verschiedenes


Schriftliche Abstimmung

Der Aktionärskreis der Erdgas Einsiedeln AG besteht aus 162 Aktionärinnen und Aktionären mit insgesamt 1600 Namenaktien zu nominal CHF 625.00

An der schriftlichen Abstimmung zur 110. ordentlichen Generalversammlung haben 139 Aktionärinnen und Aktionäre teilgenommen und dabei 1389 Aktien vertreten. Somit lag das absolute Mehr der Aktienstimmen bei 696 Stimmen.

Ergebnisse

Alle Anträge des Verwaltungsrates gemäss der Traktandenliste wurden mit sehr klarer Mehrheit genehmigt. Im Namen des Verwaltungsrates und des Geschäftsleiters danke ich herzlich für das Verständnis zur speziellen Durchführung der GV 2020. Ich freue mich schon jetzt, nächstes Jahr die Generalversammlung wieder im gewohnten Rahmen durchführen zu können.

 

Erdgas Einsiedeln AG

Zuständig: Erich Blöchliger, Präsident des Verwaltungsrates
Anregungen an: Thomas Ochsner, Geschäftseiter, Tel. 055 412 25 01, thomas.ochsner@erdgas-einsiedeln.ch
20.06.2020/oct